Commit 4a9aaab6 authored by Ivan Samardzic's avatar Ivan Samardzic
Browse files

Update Thema_3.2-Ausführung_von_Geschaeftsprozessen.md

parent d19ad2ac
......@@ -17,13 +17,14 @@ Unterst
Einstiegspunkt ist auch hier die Ist-Modellierung von existierenden Geschäftsprozessen, an die sich eine Analyse von deren Stärken und Schwächen anschließt. Animations- bzw. Simulationswerkzeuge können dabei Hinweise auf weitere Analyseschritte geben:
Diese Schritte müssen unter Umständen iterativ mehrmals durchlaufen werden. Aufbauend auf den Ergebnissen der Analyse erfolgt schließlich die Soll-Modellierung des betrachteten Vorgangstyps. Die Steuerung von Vorgangsexemplaren erfolgt mit dem neu modellierten Vorgangstyp. Während der Steuerung kann Statusinformation abgefragt sowie Eingriffe durch berechtigte Personen vorgenommen werden. Dabei wird ein Protokoll erstellt, welches später für Revisionszwecke verwendet werden kann.
<<<<<<< HEAD
Workflow-Management (WFM) erfüllt damit eine „enabler“-Funktion für organisatorische Belange. Vielfach sind Workflow_Werkzeuge
verteilt und wird die Ablaufsteuerung an das Internet gekoppelt.
=======
Workflow-Management (WFM) erfüllt damit eine „enabler“-Funktion für organisatorische Belange. Vielfach sind Workflow–Werkzeuge
verteilt und werden durch die Ablaufsteuerung an das Internet gekoppelt.
>>>>>>> 8011dd8cbe6abaa0965f6922fb50ac3b3d25bca3
Workflow-Management wirkt auf der
- strategischen Ebene durch Geschäftsprozessoptimierung bzw. Reorganisation der Kernprozesse
......
Markdown is supported
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment